Vom Bodensee an den Walensee

No Comments

Tolle Radtour von See zu See! Die Tour startet in Romanshorn an der Fähre. Von dort geht es weiter Richtung Amriswil, vorbei am Schloss Hagenwil. Weiter geht es entlang von einsamen Wegen durch Felder nach Uzwil und Wattwil. Direkt hinter Wattwil geht es über den Rickenpass steil bergauf nach Gommiswald. Danach kommt eine Abfahrt nach Kaltenbrunn, bevor es dann größtenteils gerade auf sehr schönen Radwegen durch das Tal Richtung Walensee weitergeht. Am See angekommen fährt man parallel zur Autobahn durch mehrere Tunneln durch den Berg bis man in Murg an einem kleinen Ort herauskommt. In Murg bietet es sich an auf dem Campingplatz zu übernachten, im See zu baden, oder eine Schifffahrt in das autofreie Quinten auf der anderen Seeseite zu unternehmen.

Länge: 91 km

Höhenmeter: 1400 m

Schwiergkeit: mittel

Gesamtstrecke: 90.8 km
Gesamtanstieg: 1415 m
Download file: walensee.gpx

Categories: biking

Tags: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.